• Überprüfung einer Stahlwanne mit PVDF-Inliner.

    Die Prüfung erfolgt mit einem Funkeninduktionsprüfgerät.
    Reparatur erfolgt mit speziellem Schweißdraht.

  • Stahlaußenwanne mit PVDF- Inliner

    Seitlich in die Wanne integrierte PVDF- Absaugkanäle
    Zusatzeinbauten für die Sonderkonstruktion der Anoden- Kathodenführung

  • Edelstahlaußenwanne

    mit PVDF- Inliner und eingeschweißter Traverse für den Einbau eines Rührwerkes
    seitlich Aussparrungen für Niveausonde und PT 100

  • Edelstahlwanne

    aus 1.4301, isoliert mit 50 mm Mineralwolle
    Isolierung abgedeckt mit VA- Blech

Wartung und Instandsetzung – Galvanikbehälter

Bei der Wartung einer Galvanikanlage sollte die jährliche Überprüfung der Galvanikwannen ein Muss für jeden Anlagenbetreiber sein. Durch Undichtigkeiten an Prozessbädern kann nicht nur der Prozessablauf schwerwiegend gestört werden; auch die Gefahr für Mensch und Umwelt ist nicht zu vernachlässigen.

Bei der Auslieferung von Neuwannen sowie bei Wartungsarbeiten an Gebrauchtanlagen empfehlen wir unseren Kunden eine jährliche Überprüfung aller Galvanikbehälter. Durch unser erfahrenes Fachpersonal sind wir in der Lage, sämtliche gängigen Behälterbau-Werkstoffe und Beschichtungen auf Dichtigkeit zu überprüfen und zu reparieren.

Zu unserem Spezialgebiet zählt hier die Wartung von stahlgummierten Galvanikbehältern.