• Luftwäscher für Salzsäuredämpfe in einer Feuerverzinkerei.

    Steuerung und Überwachung vollelektronisch.
    Wäscher und Verrohrung aus PP.

  • Abluftanlage mit integrierter Temperaturmessung.
    Automatische Feuerschutzklappe zur Brandverhütung.

  • Zum Schutz vor Chemikalien werden die Ventilatoren nach der Abluftreinigung eingebaut.

Anlagen in der Feuerverzinkung – Abluftreinigungsanlagen

Zur Abführung der schadstoffbelasteten Abluft in einer Großverzinkerei ist es, wie auch in galvanotechnischen Anlagen, mehr als nur eine Notwendigkeit, die riesigen Abluftmengen ab zu saugen und zu reinigen. Besondere Bedeutung hat hierbei die Wirtschaftlichkeit der Aufbereitung. In solchen Anlagen finden computergesteuerte und mit Sensorüberwachungen ausgestattete Abluftanlagen nach neuesten technologischen Standards ihren Einsatz.